Sollte es sich um lokale, auf den Rücken beschränkte Beschwerden handeln, können hierfür Entzündungen oder Degenerationen der Wirbelgelenke verantwortlich sein. Durch die sogenannte Infiltrationen der Wirbelgelenke kann ich diese Schmerzursache in der Regel deutlich verbessern. Dabei wird ein Lokalanästhetikum (Betäubungsmittel) mit einem Kortisonpräparat gemischt und in das schmerzhafte Wirbelgelenk eingespritzt. Die Schmerzursache kann mit dieser Methode im Übrigen auch sehr gut getestet werden. Es kann erforderlich sein, dass der Eingriff unter Röntgenkontrolle (Bildwandler) erfolgen muss.

Kontakt

Orthopädische Praxis
Dr. med. Jürgen Rohm
Gymnasiumstraße 2
70794 Filderstadt
Tel. +49 (0) 711 - 70 33 96
info@orthopaede-filderstadt.de

Terminvereinbarung

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir vorherige telefonische Terminabsprache.

Senden Sie uns keinesfalls Terminanfragen oder vertrauliche Daten per Mail. Mails mit vertraulichen Inhalten werden aus Datenschutzgründen sofort gelöscht.

Falls Sie Fragen haben, sprechen Sie unser Praxisteam gerne an.

Öffnungszeiten

  • Montag und Dienstag:
    7:30 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
  • Mittwoch: 7:30 bis 13 Uhr
  • Donnerstag: 15 bis 18 Uhr
  • Freitag: 7:30 bis 13 Uhr
  • und nach Vereinbarung
Wir verwenden Cookies zur Bereitstellung der Funktionalität und zur statistischen Auswertung der Nutzung unserer Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Sie können die anonymisierte Auswertung Ihrer Besuche jederzeit in unserer Datenschutzerklärung (Status des Besuchertracking) deaktivieren.